Mosambik

Partnerorganisation  JAM Schweiz, September 2018 

"Wir haben bei der Schule Macovane ca. 100 Bälle verteilt. An einem Nachmittag haben wir mit den Kids Volleyball und Federball gespielt und die Springseile und das andere Spielmaterial getestet. 

Die Leute in Mosambik sind sehr arm. An einem Nachmittag haben uns drei Mütter, welche uns beim Anstreichen des Schulhauses geholfen haben, ihr Zuhause gezeigt. Sie wohnen in einfachen Lehmhütten ohne Strom oder fliessend Wasser. Das Doppelbett nimmt mehr als die Hälfte der Hütte ein. Gekocht wird draussen. Die Dankbarkeit für unsere Hilfe war unglaublich gross."

Daniela Brassel, Projektleiterin 

 

 

Partnerorganisation JAM Schweiz, November 2017

Als ich im Jahr 2016 das erste Mal auf einem KITA Makeover war, erlebte ich hautnah, wie viel Freude in einem Kind ausgelöst wird, wenn es seinen allerersten Ball geschenkt bekommt. In der Kita Blessing waren damals so gegen die 50 Kinder, die alle fast zeitgleich einen Ball erhielten. (Hing ein bisschen davon ab, wie schnell wir pumpen konnten.) Auf diesem Einsatz gab es enorm viele Highlights. Und das Verteilen der myball.ch war definitiv eines davon“ .

Patrik Blaser

 

Partnerorganisation JAM Schweiz, November 2016

""Ich war extrem berührt zu sehen, wie sehr sich die Kinder hier in Mosambik über den Ball gefreut haben.Die meisten von ihnen haben noch nie ein eigenes Spielzeug besessen und daher war das Leuchten in den Kinderaugen umso grösser".

Nelli Sattler (Geschäftsführerin JAM Schweiz)